musikalische Projekte



BETWEEN THE LINES

 "handgezupfterer acoustic-groove mit mediterranem Flair und einer genialen Stimme"

 

Feurig heiße, seidensanfte Gitarren-Gesangsmusik gemixt aus einer guten Prise farbenfrohem Soul, Pop, Bossa-Nova und Jazz mit Nina Olschewski (voc.), Dominic Weipert (bass) und Stefan Sauer (git.).

 

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine spannende musikalische Weltreise von Mexico über Brasilien, Argentinien, USA, Australien, Spanien, England bis hin nach Dänemark. Das Trio covert Songs bekannter und weniger bekannter Singer/Songwriter wie Sting, Magos Herrerra, Jobim, Sia, Tina Dico und vielen anderen in kreativen Eigeninterpretationen.

 

Unser Trio lassen wir sehr häufig durch die unterschiedlichsten Gastmusiker zu größeren Formationen anwachsen, was uns immer wieder sehr viel Freude bereitet und unserem vielseitigen Programm tausend verschiedene Fassetten verleiht.

 

Hörbeispiel: Cry Wolf


G MAJOR 7

rockin’ soul & bluesy jazz

 

Grooviger Bass, inspirierender Bläsersound und variabler Gesang bietet G MAJOR 7 die Spielräume und Möglichkeiten, Klassiker aus der Soul- und Rock-Ära in kreativen Eigeninterpretationen so zu spielen, dass die musikalische Zeitreise im Fluge vergeht und so mancher begeisterter Zuhörer nur noch ausrufen kann: „I will survive“ „in the midnight hour“ and „I feel good“ when „I knock on wood“. I hope „Luka“, “Mustang Sally” and „Roxanne“ will “take me to the river” where „I shot the sheriff“ “in the "summer of 69”. And after all I'm "sitting on the dock of the Bay" an think I'm "born to be wild" !!!

 

"G Major 7" ist seit 1992 an der Musikschule Alzenau zu Hause und dient dort vor allem jungen Nachwuchsmusiker Banderfahrung zu sammeln. Im Lauf der Jahre haben sich Musiker aus der Region der Band angeschlossen und die Fan-Gemeinde von " G Major7" geht mittlerweile weit über die Grenzen von Alzenau hinaus.

 

Die aktuelle Besetzung der Band: Carolin Gündling, Lisa Heininger  & Johannes Kunkel (Gesang), Beate Trageser (Keyboard), Detlef Heydt (Baß), Heinz-Peter Trageser (Drums + Gesang), Josef Eisert (Posaune), Carsten Hartmann (Saxofon) und Stefan Sauer (Gitarre + Gesang).

 

Genießen Sie die Vielfalt der Stilrichtungen die "G Major 7" Ihnen bietet - es wird für jeden etwas dabei sein!

 


LE CIEL BLEU

 

eine musikalische Reise von der Renaisance in die Moderne

 


Miriam Möckl (Sopran)

 

Jana Gerhart (Cello)

 

Stefan Sauer (Gitarre)

 

 

 

Das Trio möchte einen großen musikalischen Bogen über viele interessante Stilepochen der Musikwelt schlagen. In ihrem Repertoire befinden sich spannende Werke und Kompositionen von John Dowland, J. S. Bach, George Bizet, Benjamin Britten, Astor Piazzolla, Frederico Garcia Lorca, Eric Satie, um nur einige zu nennen.

 

Das Publikum erwartet ein abwechslungsreiches Programm, sei es im Duo mit Gesang und Gitarre, Cello und Gitarre oder als Trio mit kreativen Neuarrangements bekannter und weniger bekannter Werke. Neben ihrem „klassischem“ Repertoire, begibt sich „LE CIEL BLEU“ auch auf folkloristische Nebenwege, um noch mehr Farbe auf die Bühne zu bringen.

 

 


TWOgether

groovy songs

 

Schon öfters habe ich bei spontanen Auftritten zusammen mit der stimmgewaltigen Sängerin Sabine Kordonias (ehem. Lux) das Publikum erfreut.

Jetzt hat ds Duo auch einen Namen und ist mit einer breiten stilistischen Pallette unterschiedlichster Songs zu hören.

 

 

Hörbeispiel: sacre coeur

 


WORT & TON

Literatur und Musik gehen eine spannende Verbindung auf der Bühne miteinander ein. Unterschiedliche literarische Werke, wie etwa "Der kleine Nick" des Dichters von Asterix, René Goscinny, oder Texte und Gedichte von Erich Kästner, Mascha Kaléko, R. M. Rilke bzw. Juan Ramon Jimenez eignen sich hierfür in hervorragender Weise.

Als begnadete Rezitatoren konnte ich Katja Simmerl, bzw.  Siegfried Hogenmüller für dieses Projekt gewinnen.


ENSMBLE D'AMOUR

Eine musikalische Entführung in die Welt der Liebe und des Leides, der Freude und des Schmerzes. Liebeslieder aus den unterschiedlichsten Stilepochen, von der Renaissance bis zur Moderne, gewürzt mit vertonten Liebesgedichten.

Miriam Möckl & Nina Olschewski (Gesang), Susanne Kretschmann (Geige), Maria Franzke (Piano), Dominic Weipert (Kontrabass) und Stefan Sauer (Gitarre, Gesang).

 

Hörbeispiele: Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt (live im Puppenschiff)

                        Come again (live im Puppenschiff)

                       Every breath you take (live im Puppenschiff)